Bericht in der Neuen Osnabrücker Zeitung (09.05.2014): Kandidaten überraschen in Glandorf auf dem Podium

Jeder merkt: Hier geht’s um was. Es geht um nicht weniger als den Einzug ins Glandorfer Rathaus. Mehr als 300 Bürger sind deshalb gekommen, um bei der Podiumsdiskussion von KAB und Kolping alle drei Bürgermeisterkandidaten unter die Lupe zu nehmen. Und das lohnt sich, denn Elke Fox, Magdalene Heuvelmann und Stefan Jürgens sorgen für Überraschungen.

Link zum Pressebericht

Bericht in der Neuen Osnabrücker Zeitung (06.05.2014): Hausbesuch bei Magdalene Heuvelmann in Glandorf

Wie sind sie denn so privat, die drei Bürgermeisterkandidaten für Glandorf – Elke Fox (CDU), Magdalene Heuvelmann (unabhängig) und Stefan Jürgens (unabhängig)? Wir haben ins Bücherregal, in den Garten und hinter die Kulissen geblickt. Teil 1: Hausbesuch bei Magdalene Heuvelmann.

Link zum Pressebericht

Bericht in der Neuen Osnabrücker Zeitung (02.04.2014):
Bürgernah: Heuvelmann stellt sich in Glandorf vor - Kneipen-Plausch mit der Kandidatin

Politik an den Tresen zu holen funktioniert in Glandorf. Am Dienstagabend hat sich die Bürgermeisterkandidatin Magdalene Heuvelmann in der Gaststätte Brüggemann vorgestellt. Bürgernah und unabhängig.

Link zum Pressebericht

Bericht in der Neuen Osnabrücker Zeitung (14.03.2014):
Heuvelmann will Bürgermeisterin in Glandorf werden - Unabhängige Kandidatin aus Schwege

Das Stochern im Nebel scheint ein Ende zu haben: Nachdem Stefan Jürgens (unabhängig) nach Elke Fox (CDU) als Bürgermeisterkandidat aus dem Nebel stieg, lichtet sich jetzt über den Feldern Schweges der Schleier. Magdalene Heuvelmann (unabhängig) will Bürgermeisterin in Glandorf werden.

Link zum Pressebericht